IT Wertgutachten

Im Detail und auf den Punkt


Den tatsächlichen Wert einer IT-Struktur / EDV-Anlage benötigt man oft erst dann, wenn diese Anlage den Besitzer wechselt. Dies kann beispielsweise passieren bei:

  • Kauf oder Verkauf
  • Erbschaften
  • Vertragsende bei Leasingangelegenheiten


An Stelle einer groben Schätzung sollte ein Wertgutachten die gewünschte Klarheit bringen. In vielen Fällen ist es mit der Bestimmung des marktüblichen Preises für vergleichbare Geräte nicht getan. Es spielen viele weitere Faktoren eine Rolle die zu erstaunlich hohen Differenzen bei einer Wertschätzung führen können. Hierbei werden Alter, eventuelle Schäden und der allgemeine Zustand betrachtet und auch der Stand der Technik bewertet. Saisonale Schwankungen bei Marktpreisen müssen genau wie Installations- und Einrichtungskosten betrachtet und gegebenenfalls mit einkalkuliert werden.